• Home
  • Stellungnahme von Hilton: Coronavirus

HILTONS VERPFLICHTUNGEN GEGENÜBER UNSEREN GÄSTEN BEI DER BEWÄLTIGUNG DER SITUATION DES NEUARTIGEN CORONAVIRUS (COVID-19)

Die Sicherheit und der Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter hat für uns jederzeit oberste Priorität. Wir tun alles in unserer Macht Stehende, um Reisenden unter den Bedingungen der sich stets ändernden Lage im Zuge des neuartigen Coronavirus (COVID-19) Sicherheit und das höchstmögliche Maß an Flexibilität zu bieten.

Auf dieser Seite halten wir Sie mit aktuellen Informationen zu Umbuchungsmöglichkeiten, Punkten und Status der Hilton Honors Mitgliedschaft, Unterstützung für unsere Gemeinschaften und Mitarbeiter sowie Reisesicherheit auf dem Laufenden.


Gesundheit und Hygiene – Aktualisiert am 27. April 2020 

Hilton CleanStayTM mit Lysol

Hilton hat ein Programm entwickelt, das auf globaler Ebene neue Maßstäbe in puncto Sauberkeit und Hygiene in Hotels setzt, damit seine Gäste einen noch saubereren und sichereren Aufenthalt genießen: Hilton CleanStay mit Lysol. Entwickelt wurde das Programm in Zusammenarbeit mit Experten von Reckitt Benckiser, dem Hersteller von Lysol und Dettol, den bewährten Marken für sichere Flächendesinfektion. Überdies erhalten sie bei der Verbesserung der Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen bei Hilton Unterstützung und Hilfestellung von den Sachverständigen des Teams zur Prävention und Eindämmung von Infektionen der Mayo Clinic.

Hilton CleanStay baut auf den bereits hohen Reinigungs- und Hygienestandards von Hilton auf, bei denen bereits jetzt Reinigungsprodukte wie sie in Krankenhäusern üblich sind und striktere Vorgaben zur Anwendung kommen. Das Programm umfasst die bewährten Reinigungsprodukte und Lösungen von Lysol sowie Schulungen in Nordamerika. RB und Hilton loten außerdem Möglichkeiten aus, um das Programm zu einer globalen Partnerschaft auszubauen. Das Programm umfasst:

  • Das Hilton CleanStay Siegel, das zeigt, dass das Zimmer seit der Reinigung nicht mehr betreten wurde
  • Zusätzliche Desinfektion der zehn am häufigsten berührten Bereiche im Zimmer, insbesondere Lichtschalter und Türgriffe
  • Häufigere Reinigung der öffentlichen Bereiche
  • Desinfektionstücher für Gäste an den Eingängen und in stark frequentierten Bereichen
  • Noch gründlichere Reinigung der Fitnesscenter
  • Weniger Annehmlichkeiten in Papierform (z. B. Notizblöcke und Verzeichnisse für Gäste) in den Zimmern
  • Noch gründlichere Reinigung und andere Änderungen in den Buffetbereichen, Meetingräumen und beim Zimmerservice
  • Branchenführender kontaktloser Check-in und Check-out mit der digitalen Schlüsselkarte in über 4.700 Hotels weltweit
  • Einschätzung und Erwägung neuer Technologien zur Desinfektion von Oberflächen und Gegenständen, z. B. elektrostatische Sprühpistolen mit Desinfektionsmitteln und UV-Licht
  • Verbesserte Sicherheit zum Schutz von Teammitgliedern durch Schutzkleidung, verbesserte Schulungen und Maßnahmen

Hilton CleanStay wird in Hilton Hotels weltweit ab Juni 2020 eingeführt.

Aktuelle Gesundheits- und Hygienestandards. Wir gewährleisten mit größter Sorgfalt die höchsten Standards an Reinlichkeit und Hygiene. Angesichts des Coronavirus haben wir zusätzliche Maßnahmen getroffen, um unsere Sauberkeits- und Hygieneprotokolle unter Zusammenarbeit mit den Gesundheitsbehörden vor Ort und auf lokaler Ebene (einschließlich der WHO (auf Englisch) und des CDC (auf Englisch)) noch strikter zu gestalten:

  • Unsere Teams in den Hotels erhalten regelmäßig Anweisungen und verbesserte Betriebsprotokolle.
  • Wir haben die Regelmäßigkeit der Säuberung unserer öffentlichen Bereiche (einschließlich Lobbys, Aufzüge, Türklinken, öffentliche Toiletten usw.) erhöht und verwenden medizinische Desinfektionsmittel.
  • Wir passen unser Gastronomieangebot an die vorgegebenen Lebensmittelhygienevorschriften an.
  • Wir haben für eine erhöhte Verwendung antibakterieller Handdesinfektionsmittel gesorgt.

Wir haben regionale und globale Notfallhilfeteams aktiviert, die unseren Hotels rund um die Uhr zur Verfügung stehen, und sind im Fall einer Coronavirus-Erkrankung in einem unserer Objekte in der Lage, schnell zu reagieren.


Flexibilität für Reisende – Aktualisiert am 25. März 2020

Wir haben unsere Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen erneut überarbeitet, um Ihnen maximale Flexibilität zu gewährleisten, solange Reisen in vielen Teilen der Welt eingeschränkt bleibt.

  • Bestehende Reservierungen: Alle individuellen Reservierungen: Alle Reservierungen – auch jene, die als nicht erstattungsfähig gelten („Advanced Purchase“) – für eine Ankunft bis zum 30. Juni 2020 können kostenlos bis zu 24 Stunden vor der geplanten Ankunft umgebucht oder storniert werden.
  • Neue Reservierungen: Alle individuellen Reservierungen: Alle Reservierungen – auch jene, die als nicht erstattungsfähig gelten („Advanced Purchase“) – die zwischen dem heutigen Tag und dem 30. Juni 2020 für eine künftige Reise getätigt werden, können kostenlos bis zu 24 Stunden vor der geplanten Ankunft umgebucht oder storniert werden.

Wenn Sie eine Rate stornieren, für die eine Vorauszahlung oder eine Kaution erforderlich war, setzen wir alles daran, Ihre Erstattung so schnell wie möglich zu verarbeiten. Aufgrund der vielen Stornierungen schätzen wir, dass die Bearbeitung Ihrer Anfrage bis zu 30 Tage dauern kann. Für eine Änderung einer über die Website, die App oder das Callcenter von Hilton getätigte Reservierung füllen Sie bitte das Online-Formular (auf Englisch) aus oder kontaktieren Sie den Gästeservice (auf Englisch) von Hilton.  Für Änderungen einer über eine andere Website getätigten Reservierung kontaktieren Sie bitte das jeweilige Unternehmen.


Hilton Honors Punkte und Status – Aktualisiert am 25. März 2020

Viele unserer Gäste können derzeit keine Hilton Honors Punkte sammeln oder einlösen. Daher haben wir einige Änderungen vorgenommen, um Hilton Honors Punkte und Status über 2020 hinaus aufrechtzuerhalten.

  • Verlängerung des Status 2019: Alle Diamond, Gold, oder Silver Mitglieder, deren Status am 31. März 2020 nach unten gestuft werden sollte, profitieren von einer automatischen Verlängerung ihres aktuellen Status bis zum 31. März 2021.
  • Verlängerung des Status 2020: Ihr Mitgliedsstatus wird bis zum 31. März 2022 verlängert. Sie profitieren also weitere 24 Monate von Ihren Vorteilen als Diamond, Gold oder Silver Mitglied.
  • Verlängerung der Gültigkeit von Punkten: Der Verfall von Punkten, die zwischen dem jetzigen Zeitpunkt und dem 31. Dezember 2020 verfallen, wird aufgehalten.
  • Wochenendnachtprämien, die mit einer berechtigten Hilton Kreditkarte gesammelt wurden: Das Ablaufdatum aller am 11. März 2020 noch nicht abgelaufenen sowie aller neuen, bis zum 30. August 2020 ausgestellten Wochenendnachtprämien wird auf nächsten Sommer (31. August 2021) verlängert.

Hilton Honors Erlebnisse

Wir kontrollieren alle laufenden Erlebnisse, um die Sicherheit unserer Mitglieder und maximale Flexibilität zu gewährleisten. Weitere Informationen zur Stornierung von Veranstaltungen und Rückerstattung von Punkten finden Sie auf unserer Seite mit häufig gestellten Fragen (auf Englisch).


Unterstützung unserer Gemeinschaften – Aktualisiert am 25. März 2020

Wir sind stolz darauf, die vielen vom neuartigen Coronavirus (COVID-19) betroffenen Gemeinschaften weltweit zu unterstützen.

  • Medizinische Angestellte und Ersthelfer: Gemeinsam mit staatlichen, bundesstaatlichen und lokalen Behörden stellen wir Ersthelfern und medizinischen Angestellten Unterkünfte zur Verfügung.
  • Finanzielle Unterstützung: Die Hilton Effect Foundation hat Organisationen, die von COVID-19 betroffenen Menschen hilft, finanzielle Unterstützung zugesagt.
  • Hilton Honors Punkte spenden: Hilton Honors Mitglieder können ihre Punkte an folgende Projekte spenden: World Central KitchenClean the WorldProject Hope oder Direct Relief. Alle gespendeten Punkte werden in Bargeld umgewandelt und direkt an die entsprechende Organisation weitergeleitet.

Hilton Workforce Resource Center – Aktualisiert am 23. März 2020

Hilton arbeitet mit führenden Unternehmen zusammen, um Teammitgliedern aus vorübergehend geschlossenen Hotels befristete Stellen zu übermitteln, die sich aus der aktuellen Pandemie ergeben. Hilton Teammitglieder und andere Arbeitsuchende unserer Branche haben direkten Zugriff – in manchen Fällen sogar Schnellzugriff – auf befristete Stellen im Hilton Workforce Resource Center (auf Englisch) bei Unternehmen wie Albertsons, Amazon, CVS, Lidl, Sunrise Senior Living und Walgreens.  Hilton möchte das Programm weltweit ausbauen und seine Teammitglieder wieder aufnehmen, sobald die Reisebeschränkungen aufgehoben sind. Teammitglieder können sich auf folgender Seite bewerben: https://teammembers.hilton.com/covid19